Naturheilpraxis Rosalie Kohler-Haag

Heil werden – Natur genießen – Ruhe finden – Sich lebendig fühlen

Organestellen für Frauen – Das Weibliche achten und ehren

Die weiblichen Organe erzählen uns Familiengeschichten mit all den Geheimnissen, die zu frauenspezifischen Krankheiten führen, aber auch von unseren Ahninnen, die uns wohlwollend betrachten und uns stärken. Denn Gebärmutter, Eierstöcke, Vagina und Brüste führen uns aufgrund ihres enormen Wissens zurück an die Quelle unserer Kraft. Indem der weibliche Körper neu erfahren und schätzen gelernt wird, können Körperlichkeit, Gefühle und Gedanken wieder in Einklang gebracht werden und sich ein Weg zu tieferem Selbstwertgefühl und innerer Zufriedenheit öffnen.

Organestellen für Frauen in meiner Naturheilpraxis:

In der Auseinandersetzung mit dem Thema Brustkrebs habe ich 1999 begonnen, die weiblichen Organe aufzustellen. Dadurch hat sich für mich Schritt für Schritt ein spiritueller weiblicher Weg offenbart, den ich mit anderen Frauen gehen möchte. Bei meinen ganzheitlichen Körperaufstellungen für Frauen in meiner Praxis in Müllheim nahe Freiburg werden die weiblichen Organe im Raum aufgestellt – bei Einzelarbeit symbolisiert durch Bodenanker (z. B. beschriftete Papierblätter oder Kissen) oder in Seminaren durch verschiedene Gruppenmitglieder. So können Sie ein Gefühl dafür entwickeln, welche Blockaden Sie in sich tragen, welche Energien Ihre Organe binden und ob Sie achtsam genug mit Ihrem Körper umgehen. Dabei können gegebenenfalls auch Zusammenhänge zwischen erkrankten (weiblichen) Organen und den Lebensumständen aufgedeckt werden, um neue Erkenntnisse über Ihre Weiblichkeit zu gewinnen bzw. eine individuelle Lösung für Sie zu finden.

Hier finden Sie meine aktuellen Seminartermine.

Bei weiteren Fragen bin ich gerne für Sie da!
Telefon:     07631–9380042
Mobil:        0160–96262698
E-Mail:       info@organestellen.de